home home    
   
 
aktuelles
leitbild
konzept
unser haus
kinderhaus live
veranstaltungen
tipps & links
kontakt
 

 



Quirin Privatbank und Kunden sammeln für das Kinderhaus

 

Der heilpädagogische und Integrative Kindergarten Kinderhaus Floßmannstraße e. V. bietet Hilfe für seelisch beeinträchtigte Kinder. Dieses Engagement hat die Quirin Privatbank vor Weihnachten mit einer Spende unterstützt.
 

Als Bank ist es unsere Aufgabe, die Interessen und Bedürfnisse unserer Kunden wahrzunehmen. Bei allem, was wir tun, fragen wir uns, ob es klug, verantwortungsvoll und nachhaltig ist. Mit diesem Anspruch betreiben wir auch unser gesellschaftliches Engagement. Vor Weihnachten hat sich daher jede unserer 13 Niederlassungen ein soziales Projekt in ihrer Region ausgesucht, um es finanziell zu unterstützen.

 
Die Niederlassung in München hat sich entschieden, für das
Kinderhaus Floßmannstraße e. V. zu  spenden. Der Kindergarten bietet heilpädagogische Hilfe für seelisch beeinträchtigte Kinder durch vielfältige Integrationsarbeit sowie gezielte Förderung und Betreuung an. Jedes Kind wird in seiner individuellen Lebenssituation abgeholt und zu größtmöglicher Selbstständigkeit und sozialer Kompetenz geführt – mit dem Ziel, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen.

Durch unsere Spendenaktion sind für das Kinderhaus 1.000 Euro zusammengekommen. Mit dem Beitrag unterstützen wir die Arbeit der Fachkräfte, die in heilpädagogischen Gruppen und Integrationsgruppen eine vielfältige Integrationsarbeit unter einem Dach ermöglichen.



Scheckübergabe








Bitte beachten Sie weiterhin die Schulengel-Aktion und denken Sie bei Ihren Online-Einkäufen daran, sich über das Schulengel-Portal einzuloggen, damit wir möglichst rasch unser nächstes Spendenziel erreichen werden.

www.schulengel.de